Unser Ziel

Wir möchten den Einsatz pflanzlicher Therapien in der modernen Medizin wiederbeleben und diese Produkte überall dort bereitstellen, wo sie einen Beitrag für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen leisten können.

Praktikable Verfahren

Greifen Sie auf demographische, psychographische und ortsbezogene Daten zu, um sich über einzigartige Agrarlösungen zu informieren.

Alternative Rohstoffe

Nutzen Sie Hanfprodukte als gesunde, kostengünstige Alternative.

Gesundheit und Ernährung

Erweitern Sie Ihr Konzept für die Gesundheits- und Ernährungsindustrie mit unseren erstklassigen Angeboten.

KONTROLLE DER PRODUKTQUALITÄT IN DER GESAMTEN LIEFERKETTE

In unserer Lieferkette werden alle Aspekte einer Substanz gründlich und immer wieder überprüft, um folgende Eigenschaften sicherzustellen:

datengesteuert
+
datengestützt

Bestimmung

Festigkeit

Reinheit

Zusammensetzung

Diese strengen Kontrollen sorgen insbesondere im Bereich der Forschung und Entwicklung für eine Nutzbarkeit der Stoffe und liefern die für behördliche Genehmigungsverfahren benötigten Daten.

Mittel und Fähigkeiten bei der Forschung und Entwicklung

Companion verfügt über die Erbanlagen von mehr als 300 Stämmen hochwertiger und einzigartiger Sorten mit verschiedensten Eigenschaften und Cannabinoidprofilen.

Protokolle und Einsatz von feminisiertem Cannabis-Saatgut

Saatzucht, Stabilisierung und Abstammungsverfolgung

Umgebungsbedingungen, Bodenprofil, Bewässerungsdaten

Landbewertung

Pflanzengenetische Marker

Gewebekultivierung

Kommerzielles Klonen oder Aussähen und Bepflanzungsdaten

Unkrautunterdrückung

Integrierte Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungssysteme

Zulieferpartner

Wir investieren bereits seit vielen Jahren in den Auf- und Ausbau der Kapazitäten und Infrastruktur der US-amerikanischen Hanfindustrie. Inzwischen gehört Companion AG zu den führenden Zulieferern, wenn es um Großprojekte zur Herstellung von Hanfprodukten geht.

Verarbeitungskapazitäten


  • Mahlen, Granulieren: Tageskapazität von mehr als 120 t
  • Extraktion: Tageskapazität von mehr als 20 t
  • Lebensmittelverarbeitung: Tageskapazität von mehr als 60 t

Vertrieb


  • Weltweites Vertriebsnetz für Hanfprodukte
  • Laufende Projekte: Einrichtung von Vertriebszentren in Asien und Südamerika (2019), Europa und im Nahen Osten (2020)

In Produktion


  • Nutzung von mehr als 1.200 Hektar für die Produktion
  • Bewirtschaftung von mehr als 1.000 Hektar im Companion AG Netzwerk